Bild Seniorenengel und Auto

Meine Ausbildung


Staatl. geprüfte Hauswirtschafterin an der Berufsfachschule(BFS) Höchstädt

Staatl. geprüfte Familienpflegerin an der Fachschule(FS) München

Fachpflegerin für Gerontopsychiatrie und geriatrische Rehabilitation (Altentherapeutin) mit Zusatzqualifikation zur Stationsleitung an der FS Nürnberg



Fortbildungen:

Frühjahr 2004   
3Tage Malen mit Dementen    Ute Schmidt-Hackental in Pfronstetten

Frühjahr 2005    
3 Tage  Feste feiern und gestalten mit Dementen  Ute Schmidt-Hackental in Pfronstetten

Frühjahr 2005    
Weiterbildung Kongruente Beziehungspflege in der Altenhilfe
- Einführung in die Kongruente Beziehungspflege      
- Diagnostik und Planung der Kongruenten Beziehungspflege
- Gesprächsführung in der Kongruenten Beziehungspflege
- Selbsterfahrung in Beziehungen
- Anleitung von Mitarbeitern und Multiplikatoren der Kongruenten Beziehungspflege
- Abschlußcolloquium

Herbst 2006
 - „ Kraft-und Gleichgewichtstraining zur Sturzprävention“ Trainerausbildung
    an der Bethesda Geriatrische Klinik Ulm

Frühjahr 2008
 - „Alles was Recht ist“ – Haftungsrecht in der Pflege
    an der Bethesda Geriatrische Klinik Ulm

Frühjahr 2010
- „Palliative Pflege: Fatigue“ bei Care Team Hilscher
- „Akute Verschlechterungen des Gesundheitszustandes erkennen und 
    Hilfsmaßnahmen  einleiten“ (Teil I) bei Care Team Hilscher
- „Schlaganfallpatienten in der Langzeitversorgung“ bei Care Team Hilscher

Herbst 2010
- „Rückengerechtes Arbeiten im Pflegealltag“   bei Care Team Hilscher
- „Schluckstörungen“ bei Care Team Hilscher

Winter 2010
- „Geriatrie – im Fokus: Depression“  
    *Anzeichen einer Alterdepression richtig erkennen,
    *Umgang mit depressiven alten Menschen,
    *Behandlung der Depression im Alter 
   an der Bethesda Geriatrische Klinik Ulm

Frühjahr 2011
- „Patientenverfügung“     
    *Neuerung des Betreuungsrechtes 2009
    *Indikationsstellung und mutmaßlicher Wille 
    *Praktische  Falldarstellung
    an der Bethesda Geriatrische Klinik Ulm
- „ Demenzkranke haben besondere Bedürfnisse“  bei Care Team Hilscher
- „Pflege von Schmerzpatienten“  bei Care Team Hilscher
- „Akute Verschlechterungen des Gesundheitszustandes erkennen und    
    Hilfsmaßnahmen einleiten (Teil II)   bei Care Team Hilscher

Herbst 2011
 -   „Technische Hilfsmittel für immobile Menschen“ bei Care Team Hilscher 
 - „Beobachten, Beurteilen und vorbeugend Handeln in der Pflege“ bei Care Team Hilscher
   - „Freiheitsentziehung“ bei Care Team Hilscher
 
Frühjahr 2012
       -   „Kinästhetik: Modul  1“ bei Bethesda Klinik  Ulm
 
Herbst 2012
-      „ Burnout“ bei Caritas
-      „ Unterstützung von Angehörigen bei Pflegeeinstufung im häuslichen Umfeld“ bei Care Team Hilscher
-       „Parkinson“ bei Care Team Hilscher
 
Winter 2012
-       „Arbeitgeberseminar“ bei AOK
-       „Nationaler Expertenstandard: Ernährungsmanagement zur Sicherstellung und Förderung der oralen Ernährung“ bei Care Team Hilscher
 
Frühjahr 2013
-       „MRSA und multiresistente Keime“ bei Care Team Hilscher
-       „Wohlfühlen und Kraft tanken in der Pflege“ bei Care Team Hilscher
 
Sommer 2013
-       „Nationaler Expertenstandart: Förderung der Harnkontinenz“ bei Care Team Hilscher
-       „Aphasie, eine plötzliche Störung der Sprache – Was kann ich tun?“ bei Care Team Hilscher
-      „Prothesen- und Orthesenversorgung in der Pflege – Wie gehe ich damit um?“ bei Care Team Hilscher
 
Herbst/Winter 2013
-       „Lymphdrainage und Kompressionswickelung“ bei Care Team Hilscher
-       „Geriatrie im Fokus: Schatten der Vergangenheit“ bei Bethesda Klinik Ulm
 
Sommer 2014
-    Wildes Grün v. Wegesrand. Wildkräuter-eine alternative Heilmethode“  bei Care Team Hilscher
 
Herbst/Winter 2014
-    „Reset – Balancierter Körper“ bei Ulrike Wagner, RESET-Instruktorin, Holzheim
 
Winter 2015
-        „Belastung im Team: zwischen Mitgefühl und Routine- wie schafft man das?“ bei Bethesa Klinik Ulm
 
Sommer 2015
-       „Umgang mit schwierigen Patienten und Angehörigen“ bei Care Team Hilscher  
 
Herbst/Winter 2015
-          „Erste Hilfe Kurs“ bei Malteser
-          „Werdenfelser Weg“ bei Care Team Hilscher
-          „Sicherheitsbeauftragte“ Berufsgenossenschaft  Ulm

Sommer 2016 
 -    "Alzheimer"   bei der Betreuungsstelle Dillingen
 
 
Winter 2016
-          „MRSA und multiresistente Keime“ bei Care Team Hilscher
-     "Vorsorge Vollmacht"  bei der Betreuungsstelle Dillingen
-     "Grundlegende Ausführung zum Erbrecht"    bei der Betreuungsstelle Dillingen